facebook02

9. Münchner Frauenlauf
am 06.Oktober 2013

5 km Lauf/10 km Lauf/5 km Walking

Ergebnisse Münchner Frauenlauf: hier klicken!

Fotos vom Frauenlauf: hier klicken!

NEU:

Funktionslaufshirts

10 ,00 € Spende an die BKG

Juniorlauf zugunsten
der Sky-Stiftung

Grußwort der Schirmherrin, Frau Staatsministerin Christine Haderthauer

Die Diagnose „Brustkrebs“ ist ein Schock und belastet betroffene Frauen und ihre Familien sehr. Der Münchner Frauenlauf gibt uns die Gelegenheit, Solidarität mit Betroffenen zu zeigen und gleichzeitig mit Spenden zu helfen. Das Thema Brustkrebs rückt durch den Lauf in den Fokus der Öffentlichkeit. So wird auch die Bereitschaft gestärkt, zur Krebsvorsorge zu gehen. Das ist wichtig, denn durch die Früherkennung steigen auch die Heilungschancen bei Krebs.

Ich danke der Bayerischen Krebsgesellschaft e.V. und ihren Förderern für die Realisierung des Laufes, den Helferinnen und Helfern für ihr soziales Engagement und ganz besonders allen Läuferinnen für ihre Spende, mit der sie den Brustkrebs-Härtefonds für betroffene Frauen unterstützen. Gutes Gelingen der Veranstaltung wünscht

haderthauer

Schirmherrin Frau Staatsministerin
Christine Haderthauer

Christine Strobl (2. Bürgermeisterin
von München)

Grußwort der Schirmherrin Christine Strobl

Sehr gerne unterstütze ich den Münchner Frauenlauf gegen Brustkrebs, um Gelder für erkrankte Frauen in finanzieller Not zu sammeln. Keine Frau sollte diese Erkrankung alleine durchleben müssen. Wie wichtig da ein offenes Ohr und verständnisvolle Hilfe sind, weiß ich aus eigener Erfahrung. Die Familie und Freunde bilden in dieser Zeit eine zentrale Stütze. Aber manchmal sind auch sie überfordert. Dann hilft die Beratung durch Psychoonkologen, wie sie in der Bayerischen Krebsgesellschaft e.V. arbeiten, um die Krankheit besser zu bewältigen und neuen Lebensmut zu schöpfen.

Ich wünsche allen viel Freude beim Lauf und einen gelungenen Tag.

Über 2000 Teilnehmerinnen in 2012!

Bewegen Sie die Maus über die Bilder ...